Wir stellen uns vor

Seit 1961 führt die Familie Ferrigno das Hotel

Im historischen örtchen Scala eröffnete Antonio Ferrigno, genannt Zi'ntonio, 1961 eine kleine Familienpension mit angeschlossenem Restaurant in Zusammenarbeit mit seiner Frau Lucia Belviso sowie den Kindern, die heute selbst in der Führung des Hotels tätig sind. Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Pension, dank der Leidenschaft und Hingabe des Begründers, zu einem komfortablen Hotel, wertgeschätzt von allen Gästen.

Mit Enthusiasmus und einem tiefen Sinn für Gastfreundschaft würdigen die Besitzer stets mit Freuden den Aufenthalt ihrer Gäste. Ein freundlicher Empfang, die Möglichkeit die verschiedenen Geschmäcker einer Küche auszuprobieren die sich simpel aber dennoch raffiniert durch ihre natürlichen Produkte aus dem Garten angrenzend an das Hotel auszeichnet.

Zu den besonderen Stärken der Familie von Zi'ntonio zählt die Kunst der Kulinarik, die Küche hat sich speziell durch die Erfahrung und Leitung der Chefin Zia Maria, einen einzigartigen sowie unvergleichlichen Namen gemacht.

Hotel

Beschreibung

Das Hotel Restaurant Zi'ntonio, ganzjährig geöffnet, wurde an einer besonders schönen Position errichtet. Auf einem grünen Hügel in 360 Metern Meereshöhe direkt gegenüber von Ravello. Es ist umgeben von Kastanienbäumen und liegt inmitten eines richtig gesunden Klimas.
Die Zimmer - ausgestattet mit eigenem Bad, Terrasse sowie Zentralheizung - sind komfortabel und ruhig.
Im Herzen der göttlichen Küste liegt dieser Ort, der sich für jede Art des Aufenthaltes anbietet. In dieser Oase des Friedens bietet sich dem Gast jeglicher Komfort

  • Weitläufige Terrassen sowie Gärten
  • Restaurant mit Meeresblick
  • Empfangs-, Tagungs- sowie Meeting-räume
  • Bar
  • Solarium
  • Swimmingpool

Testimonies

“At a gunshot distance from Ravello there is Scala with the Hotel Zi' Ntonio where lovers find passion and elder couples peace. Poised on Ravello, Villa Cimbrone can be best enjoyed in perspective from Scala. Everything from Scala gains a sweeter measure, more tranquility, more serenity.”By Domenico Rea

“Oh sweet nest of silent eagle, amongst large hills suspended veranda, in you converge the powerful breath of the sweet vision which garlands you. In your forehead smiles the proud Town which sleeps in the silence of Villas that mystical Crib which lives in the grass and the history which Heaven endowed...”By Prof. Domenico Irace

“I am still here in your clear shadow, Hotel Zi' Ntonio, to enjoy again the hours I lived so sweet and vigorous even among merry friends from the chosen few. Your superhuman peace I live again which shrouds me in a wave of Beauty: That longed for peace which heals while giving the heart vigor and youth...”By Prof. Domenico Irace